CORONA-Richtlinien zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes ab 02.06.2020


Anmeldung

• Für die Teilnahme an den Trainingseinheiten ist die vorherige Anmeldung über >> training.gymkwan.de unbedingt notwendig da Teilnehmerzahlen pro Trainingseinheit begrenzt sind.

• Bitte erstmal NUR 2 X die Woche anmelden, damit jeder die Möglichkeit hat einen passenden Termin zu finden.

• Trainingseinheit Maximal 60 Minuten


Trainingseinheiten

• Bei Krankheitssymtomen zuhause bleiben

• Vor dem Gym sind Ansammlungen zu vermeiden

• Kein Aufenthalt im Gym vor den Trainingseinheiten

• Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen müssen eingehalten werden

• Hände desinfizieren

• Teilnehmerliste zur Kontaktverfolgung vor Ort ausfüllen

• Mindestabstand von 2,5 Metern außerhalb der Trainingsflächen muss eingehalten werden

• Getränke müssen mitgebracht werden. Ausschank ist nicht erlaubt

• Eigene Schutzausrüstung verwenden. Leihandschuhe o.ä. werden nicht ausgegeben

• Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume bleiben leider geschlossen


Während der Trainingseinheiten

• Die Sportausübung muss kontaktlos zwischen den beteiligten Personen erfolgen

• Ein Abstand von mindestens 2,5 Metern muss während der Trainingseinheiten eingehalten werden

• Trainingsgeräte nach jedem Gebrauch desinfizieren

• Geräteraum NUR mit Handtuch benutzen

• Jedes Gerät nach der Benutzung mit Desinfektionsmittel reinigen

• Aufenthalte von Zuschauer/innen und Eltern usw sind nicht erlaubt

• Verlassen des Gym durch den Notausgang auf direktem Weg nach Trainingsende


Kampfkunst Gym Kwan e.V besteht seit 1982. Die Mitglieder des Vereins gehören zu den Pionieren in Deutschland für Muay Thai. Wir

sehen uns immer als eine große Familie. Unser Motto lautet: „Nicht die Menge sondern die Qualität ist unser Ziel“. Thai- und Kickboxen

kann an 6 Tagen in der Woche trainiert werden. Das garantiert eine solide Ausbildung. So mancher Schüler schlägt die Laufbahn eines Profikämpfers ein. Auch diese werden von unseren Trainer optimal betreut. Ständig werden Lehrgänge mit Topkämpfern und Trainern angeboten.

Kung Fu kann von Erwachsenen 3 mal und von Kindern 2 mal in der Woche trainiert werden. Wenn man Glück hat, kan man auch den

einen oder anderen aus der Muskibranche hier zu sehen bekommen. Viele Filme und Musikvideos wurden in unseren Räumen schon

gedreht. Die Lehrer sind im Verein fest angestellt. Also keine Hobbytrainer. Wir versprechen nichts, was wir nicht einhalten können.